Start Bitburg Schülerwettbewerb „Trier und das Trierer Land“

Schülerwettbewerb „Trier und das Trierer Land“

658
0
TEILEN
Archiv/Roland Morgen

Trier. Die Gesellschaft für nützliche Forschungen Trier zeichnet in diesem Jahr Facharbeiten und besondere Lernleistungen von Schülern der Jahrgangsstufen 12 und 13 aus, die sich mit Trier oder dem Trierer Land beschäftigen. Die besten Arbeiten werden von einer Jury ausgewählt und mit einem Preisgeld belohnt. Die drei Preisträger erhalten die Gelegenheit, ihr Thema der Öffentlichkeit vorzustellen.

Mit ihrem Wettbewerb will die Gesellschaft Schüler an Gymnasien anregen, mit ihren Facharbeiten die Geschichte, Archäologie, Geographie, Geologie, Biologie, Kunst und Kultur der Region Trier zu erforschen. Abgabetermin für den Wettbewerb zum Thema „Trier und das Trierer Land“ ist am Freitag, 1. September. red

Teilnahmebedingungen und weitere Informationen: www.gfnf-trier.de