Start Konz Stiftung sucht Lesepaten

Stiftung sucht Lesepaten

169
0
TEILEN
Symbolbild: Pixabay.com

Konz/Wasserliesch. Die Konzer-Doktor-Bürgerstiftung (KoDoBüSt) sucht weitere ehrenamtliche Lese-Lern-Paten, um Schüler in der Grundschule Wasserliesch und den weiterführenden Schulen in Konz zu fördern. Seit mehr als acht Jahren fördert die Stiftung die Kinder in der Stadt. Pädagogische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wohl aber Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern. Neue Zeit-Stifter können zunächst in einer Lerngruppe hospitieren, um mit den methodischen Ansätzen vertraut zu werden. red

Infos beim Stiftungsvorsitzenden Hartmut Schwiering, Telefon 0176/43027550, E-Mail kodobuest@web.de