Start Meldung Sportfest der Kulturen

Sportfest der Kulturen

90
0
TEILEN

Salmtal. „Begegnung schafft Vertrauen, und einander vertraut zu sein, ist eine gute Grundlage für ein akzeptierendes Zusammenleben und ein Miteinander auf gleicher Augenhöhe.“ Dieser Aufruf der ökumenischen Kirchen Deutschlands gelte, so das Netzwerk Willkommenskultur für Flüchtlinge Salmtal (WKFS) nicht nur für den kirchlichen Bereich, sondern für die gesamte Gesellschaft. Deshalb ist es Mitgliedern des Netzwerks ein Anliegen, persönliche Begegnung zu ermöglichen: am 24. und 25. Juni 2017 bei einem „Sportfest der Kulturen“ für den Einzugsbereich der Verbandsgemeinde Wittlich-Land. Das Netzwerk bittet Betriebe, Einrichtungen, Gruppen und Vereine, sich an dieser interkulturellen Veranstaltung zu beteiligen. Die Planung des interkulturellen Sportfests findet am Dienstag, 25. Oktober, um 19.30 Uhr in der Dreyshalle in Dreis statt.

Etwa 120 Flüchtlinge/Asylbewerber sind in den vergangenen Monaten in den Gemeinden des Einzugsgebietes der Pfarreiengemeinschaft (PG) Salmtal angekommen. Viele ehrenamtliche Helfer unterstützen diese Menschen über gesellschaftliche und kirchliche Einrichtungen hinaus mit großem Engagement. red