Start Konz Spirituelle Texte und Musik

Spirituelle Texte und Musik

88
0
TEILEN
Symbolfoto: pixabay.com

Konz-Könen. „Zu neuen Ufern aufbrechen“ lautet der Titel einer geistlichen Lesung mit Musik, die am Sonntag, 26. März, um 15 Uhr in der Kirche St. Amandus von Konz-Könen stattfindet. Der Arbeitskreis Spiritualität der Pfarreiengemeinschaft Saar-Mosel lädt zu dieser Veranstaltung mit Texten von Hannelore Bares und Musik mit Ingrid Backer ein. Mit ihren Texten möchte die Trierer Autorin die Zuhörer in Berührung bringen mit großen biblischen Gestalten, die ihnen zu Vorbildern im Glauben und zu Wegbegleitern werden können. Die musikalische Gestaltung übernimmt Ingrid Backer mit ihrem Hang, einem ungewöhnlichen Instrument, das für ein faszinierendes Klangerlebnis sorgt.

Der Eintritt zur Lesung ist frei; um eine Spende zugunsten des Impulsweges wird gebeten. red

 

TEILEN

Vorheriger ArtikelEin Beauftragter für Behinderte
Nächster ArtikelEin Konzert beim Schreiner