Start Hochwald Schüler und Profis auf einer Bühne

Schüler und Profis auf einer Bühne

56
0
TEILEN
Die SWR-Big-Band. Foto: Lena Semmelroggen

Hermeskeil. Jugendliche und Musikexperten geben ein gemeinsames Konzert. Im Rahmen der Reihe „live@school“ spielt die SWR Big Band unter der Leitung von Axel Kuhn Klassiker sowie unbekannte Perlen. Die Band, bestehend aus 17 Musikern, wurde vier Mal für den Grammy nominiert und gewann 2015 den German Jazz Award in Gold. Die Gruppe, die bereits mit Miles Davis und Götz Alsmann zusammengearbeitet hat, tritt am Samstag, 25. November, mit der Big Band Laid Back des Gymnasiums Hermeskeil auf. Diese wird das erste Set des Abends übernehmen.

Laid Back wurde 1999 gegründet. Die Musiker, die im Durchschnitt 15 Jahre alt sind, pflegen die Spielart der solistischen Improvisation.

Los geht das Konzert um 19.30 Uhr in der Hochwaldhalle in Hermeskeil. Karten können im Vorverkauf für 14 Euro (6 Euro ermäßigt) im Sekretariat des Gymnasiums erworben werden. Der Eintritt an der Abendkasse kostet 16 Euro (8 ermäßigt). red

TEILEN

Vorheriger ArtikelFestliches Abendlob
Nächster ArtikelÜberblick über neue Bücher