Start Bitburg Respekt! – Das sind die Gewinner

Respekt! – Das sind die Gewinner

91
0
TEILEN

Trier. Die Gewinner des Volksfreund-Ehrenamtspreises „Respekt!“ im Monat September stehen fest: Von den drei nominierten Einzelpersonen erhielt der Trierer Tanzsportler Christian Klein die meisten Stimmen, bei den Gruppen siegte das Tandem-Medienteam der Special Olympics. In dessen Namen bedankt sich Wilfried Kootz, Presseverantwortlicher der Special Olympics Rheinland-Pfalz: „Das zeigt die große Anerkennung für die Menschen mit Behinderung, die im Tandem-Team aktiv sind, und, dass ihre Arbeit geschätzt wird.“ Die Landesspiele von Special Olympics wurden in diesem Sommer in Trier ausgetragen.

Über Anerkennung freut sich auch Christian Klein, Vorsitzender des Tanzsportclubs Treviris. „Besonders freuen würde mich, wenn der Preis als Werbung für den Tanzsport wirkt“, sagt er. Als jüngstes Vorhaben hat der Verein eine Kindertanzgruppe gegründet. „Sieben Kinder haben sich rasch gemeldet. Wir würden das jetzt gerne noch auf zwölf ausbauen.“

Im September stimmten 650 Leser ab, davon 337 online. Insgesamt sind es in diesem Jahr 6335 Stimmen. Weitere Informationen – auch wie man Kandidat wird – gibt es online unter: www.volksfreund.de/respekt ten/red

TEILEN

Vorheriger ArtikelePaper: Trierer Land Woch 07.10.2017
Nächster ArtikelDas Ziel im Blick