Start Mosel Mundarttage an der Mosel

Mundarttage an der Mosel

45
0
TEILEN
Foto: Freundeskreis moselfränkischer Mundart

Piesport. Unter dem Motto „Majusebätter“ werden Texte im Dialekt in Piesport auf die Bühne gebracht. Am Freitag und Samstag, 17. und 18. November, präsentiert der Freundeskreis moselfränkischer Mundart selbstgeschriebene Geschichten sowie Texte zu Alltagserlebnissen. Um 20 Uhr geht es im Bürgerhaus los. Einlass ist bereits ab 19 Uhr.

Die musikalische Begleitung übernehmen die Spontis mit ihren moselfränkischen Liedern. Außerdem schenkt das Weingut Ulrike und Walter Lehnert-Später aus Piesport seine Weine aus.

Karten zum Preis von 16 Euro gibt es in der Touristinformation, Heinrich-Schmitt-Platz 1, in Piesport. red

 

TEILEN

Vorheriger ArtikelJugendliche spielen Theater
Nächster Artikel70. Geburtstag: So ein Theater