Start Konz Krippen und Ikonen

Krippen und Ikonen

52
0
TEILEN
Symbolfoto: pixabay.com

Trier. Zum ersten Mal widmet sich die Adventsausstellung in der Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars Trier dem Thema „Krippen“. Gezeigt werden mahr als 20 Exponate der Klüsserather Krippenfreunde und anderer Leihgeber. Besonders interessante Ausstellungsstücke stammen von dem Piesporter Krippenkünstler Karl-Heinz Geipel, der als Kulisse berühmte Denkmäler nachgebildet hat.

Außerdem sind Ikonen mit Krippendarstellungen aus dem Besitz von Professor Ekkart Sauser zu sehen. red

Der Eintritt ist frei. Öffnungszeiten: montags bis donnerstags, 8 bis 18 Uhr, freitags, 8 bis 17 Uhr.