Start Sonderthema Im Porträt: Briedel
(PR Anzeige)

Im Porträt: Briedel

132
0
TEILEN

Ein Ort zum Schauen, Leben und Verlieben

Der romantische Wein- und Ferienort Briedel im Herzen der Mittelmosel mit seinem berühmten Wein „Briedeler Herzchen“ lädt ein zum „Schauen, Leben und Verlieben“.

Briedel, die Ortsgemeinde im Landkreis Cochem-Zell, gehört der Verbandsgemeinde Zell an und ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort mit circa 1000 Einwohnern.

Zahlreiche Fachwerkhäuser in blumengeschmückten, verwinkelten Gassen, die Barockkirche von seltener Schönheit mit Orgel, Hochaltar und Deckenmalerei, ein vielseitiges gastronomisches Angebot, eine bunte Auswahl an Freizeit- und Sportaktivitäten sowie fröhliche Feste und Weinproben charakterisieren den Weinort.

Wanderparadies „Briedeler Schweiz“

Briedel liegt inmitten der „Briedeler Schweiz", einem Waldgebiet mit romantischen Felspartien, beeindruckenden Panorama-Aussichtspunkte und gut markierten Wander- und Radwanderwegen.

Ein Highlight für alle Natur- und Wanderfreunde ist der Premium-Wanderweg Seitensprung „Briedeler Schweiz", ein Rundwanderweg mit circa 10,5 Kilometern.

Durch seine zentrale Lage zwischen Koblenz und Trier und zwischen Cochem und Bernkastel-Kues ist Briedel der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge ins Moseltal, zum Rheintal oder in Eifel und Hunsrück.

Nähere Infos zu Briedel finden Interessierte auch unter: www.briedel.de