Start Hochwald Hinaus in die Kinderstube des Nationalparks

Hinaus in die Kinderstube des Nationalparks

53
0
TEILEN
Symbolbild: pixabay.com

Börfink. Der Frühling ruft, das Leben im Nationalpark wandelt sich. Nach einem kalten Winter faltet sich nun die bunte Vielfalt in der Natur aus. Die Teilnehmer der Wanderung „Hinaus in die Kinderstube des Nationalparks Hunsrück-Hochwald“ am Samstag, 29. April, können sie sehen, riechen, hören und sogar schmecken. Die Wegstrecke ist mittelschwer und für Familien geeignet. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Parkplatz Forellenhof, Trauntal/Börfink. red

Anmeldung bis 28. April, 11 Uhr: Telefon 06131/884152-0, E-Mail

poststelle@nlphh.de

TEILEN

Vorheriger ArtikelEinblicke in das jüdische Leben
Nächster ArtikelPsychiatrie im Film