Start Bitburg Eifel-Literatur-Festival mit Zsuzsa Bánk

Eifel-Literatur-Festival mit Zsuzsa Bánk

127
0
TEILEN
Foto: Gaby Gerster

Wittlich. Zsuzsa Bánk ist eine der bedeutendsten Autorinnen der deutschen Gegenwartsliteratur, mit ungarischen Wurzeln. Sie lebt und schreibt in Frankfurt am Main. Ihre Romane wie „Der Schwimmer“ (2002) oder „Die hellen Tage“ (2011) erhielten viele Preise und begeisterten Kritiker wie Leser. In ihrem jüngsten Roman „Schlafen werden wir später“ grübeln zwei Frauen über die Mitte ihres Lebens: Was ist gewesen in unserem Leben? Was wird noch kommen, nachdem wir die halbe Strecke gegangen sind?

Zsuzsa Bánk tritt am Dienstag, 12. Juni, 20 Uhr, auf beim 13. Eifel-Literatur-Festival im Atrium in Wittlich. Karten: 18 Euro. red