Schweich & Ruwertal

Start Schweich & Ruwertal

Studenten geben geistliches Konzert: Hermeskeil.

Hermeskeil. Das Gesangsensemble Vocales Studentes gibt am Sonntag, 22. Oktober, in der Pfarrkirche St. Martinus in Hermeskeil ein Konzert. Vocales Studentes setzt sich aus...

So ein Theater: „Das Märchen vom Flammenfieber“

Für die schwer erkrankte Frau eines reichen Kaufmanns gibt es nur noch eine Chance auf Heilung. Sie muss den Sud der gemeinen gelben Ranklinie...

Die Bahn baut – es wird laut

Schweich/Trier. Die Bahn saniert ihr Streckennetz im Bereich Schweich und Ehrang. Damit der Schienenverkehr nicht beeinträchtigt wird, erfolgen die Reparaturarbeiten nachts. Und zwar in...

Bluesrock in der Karlsmühle

Mertesdorf. Fernab vom Altherrenblues haben sich Attilas Bluesdaggers der Energie und den treibenden Rhythmen von Künstlern wie Muddy Waters, Howlin Wolff, Ray Charles bis...

Das Beste von Heinz Erhardt

Schweich. Und noch'n Gedicht. Ja klar. Und am liebsten vom Meister. Davon gibt es beim „Großen Heinz-Erhardt-Abend“ am Samstag, 21. Oktober, 19.30 Uhr, in...

Leben im Trier des Mittelalters

Trier. Nach der Blütezeit als römische Metropole hat Trier im Mittelalter einen beispiellosen Abschwung erlebt: Die Stadt schrumpfte auf die Hälfte ihrer Größe, vom...

Upcycling im Museum

Trier. Alte Ausstellungstransparente werden zu stylishen Umhängetaschen in der Museumsmanufaktur im Stadtmuseum Simoenstift in Trier. In einem Taschenworkshop am Samstag, 28. Oktober, unterstützt Modedesigner...

Informationen über Demenz

Trier. Die Familienbildungsstätte Remise Ehrang bietet in Zusammenarbeit mit dem Demenzzentrum Trier eine Schulung für Angehörige von Menschen mit Demenz und für Ehrenamtliche an....

Kosmetikkurs für Krebspatientinnen

Trier. Tipps zur Gesichtspflege und zum Schminken für Krebspatientinnen bietet ein Kosmetikseminar der DKMS am Donnerstag, 26. Oktober, 14 bis 16 Uhr, bei der...

Gute Zuhörer gefragt

Trier. Der Kinderschutzbund Orts- und Kreisverband Trier sucht Menschen zwischen 20 und 65 Jahren, die sich ehrenamtlich betätigen möchten. Ein offenes Ohr und die...

ePaper

Mein Lieblingsplatz: Klaus und Margret Feiten sind gerne in der Natur

Der Lieblingsplatz von Klaus und Margret Feiten ist berufsmäßig und privat in der Natur. „Es gibt nichts Schöneres und Edleres“, sagt Margret Feiten. Großneffe...

Ein Wochenende für Familien

Sonderthemen