Start Bitburg Äpfel, Viez und Musik

Äpfel, Viez und Musik

415
0
TEILEN
Symbolbild: Pixabay.com

Bollendorf. Das Äpelfest in Bollendorf beginnt am Samstag, 16. September, um 15.30 Uhr mit dem Einzug der Stadtgarde Neuerburg. Anschließend spielt der Musikverein Harmonie Bollendorf. Bevor Apfelkönigin Vanessa I. verabschiedet wird, sticht sie um 17.30 Uhr gemeinsam mit Ortsbürgermeister Rolf Stump das Viezfass an. Anschließend wird die neue Apfelkönigin gekrönt. Die Blaskapelle Rötsjer Jonge aus den Niederlanden spielt ab 20 Uhr böhmische Stimmungsmusik. Ein Feuerwerk wird um 23.30 Uhr gezündet. Weiter gefeiert wird am Sonntag, 17. September, ab 11 Uhr, unter anderem mit Kostümshow, Mittagskonzert, Zauberei und dem Trio Macartus. red

 

TEILEN

Vorheriger ArtikelKlassik im Herbstwald
Nächster ArtikelePaper: Trierer Land Woch 16.09.2017