Wie sich Drogen nachweisen lassen

Wie sich Drogen nachweisen lassen

23
0
TEILEN
Symbolbild: dpa

Daun. Die AHG-Kliniken Daun laden zu einem Vortrag über die „Nachweisproblematik bei Suchtmittelkonsum“ ein. Professor Volker Auwärter, Forensischer Toxikologe des Universitätsklinikums Freiburg, informiert am Mittwoch, 22. März, um 17 Uhr in der Klinik am Rosenberg über Verfahren zur Analyse von Alkohol, Designerdrogen und neue psychoaktive Stoffe Anmeldung: Telefon 06592/201-1180. red