Start Bitburg Aktion Arbeit: Hilfe für Arbeitslose

Aktion Arbeit: Hilfe für Arbeitslose

64
0
TEILEN
Der Trierer Bischof Stephan Ackermann. Foto: Harald Tittel (dpa)

Trier/Berlin. Die Aktion Arbeit des Bistums Trier hat in der rheinland-pfälzischen Landesvertretung in Berlin ihr Konzept „Integrierter Arbeitsmarkt“ vorgestellt. Dieses ist gemeinsam mit den Landesregierungen in Rheinland-Pfalz und im Saarland sowie mit Partnern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft erarbeitet worden. Sie schlägt einen innovativen Weg zur Integration von Langzeitarbeitslosen in den Arbeitsmarkt vor. Ministerpräsidentin Malu Dreyer sagt, das Projekt ergänze die arbeitsmarktpolitische Strategie des Landes Rheinland-Pfalz gut. „Auch zukünftig brauchen wir für Langzeitarbeitslose ein breites Angebot an Qualifizierungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten.“ red