Start Bitburg Frühlingskräuter im Wald

Frühlingskräuter im Wald

55
0
TEILEN
Symbolfoto: pixabay.com

Trier. Die Blätter vieler Bäume sind im Frühling essbar – und schmecken lecker. Auf dem Spaziergang durch den Meulenwald am Dienstag, 2. Mai, „essen“ sich die Teilnehmer durch den Wald und erfahren dabei auch, wie die Wildkräuter verwendet werden können. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Forstamt Trier, Am Rothenberg 10. Die Tour mit der Wildkräuterpädagogin und Diplom-Geographin Monika Gramse endet gegen 21 Uhr. red

Karten: 6 Euro, Kinder zahlen 3 Euro, Familien maximal 15 Euro. Anmeldung bis 28. April, TV-Service-Center Trier.

 

TEILEN

Vorheriger ArtikelUnikat-Schmuck aus Holz und Edelsteinen
Nächster ArtikelParis-Berlin im Ducsaal