Start Bitburg Baukultur in der Eifel

Baukultur in der Eifel

18
0
TEILEN
Foto: www.eifel-baukultur.de

Bitburg. „Wir sind Heimat“ heißt es am Dienstag, 23. Mai, um 18.30 Uhr bei einer Veranstaltung des Zentrums Baukultur im Haus Beda in Bitburg. Nach einem Grußwort von Landrat Joachim Streit gibt Gerold Reker, Präsident der Architektenkammer Rheinland-Pfalz, eine Einführung in das Thema regionale Baukultur. Anschließend stellen der Architekt Rainer Roth aus Meckel und seine Bauherren Stefan und Heike Schiltz aus Hofweiler ihr Projekt „Heimisch – Umbau einer Scheune“ vor. Anne Schmedding von der Bundesstiftung Baukultur präsentiert den Baukulturbericht 2016/17 „Stadt und Land“. Der Kurzfilm „Wir sind Heimat“ von Katja Schupp, Autorin und Projektleiterin „Wir sind Heimat“, zeigt regionale Baukulturprojekte und ihrer Protagonisten im Porträt. Die Teilnahme ist kostenlos. red

Anmeldung: E-Mail info@zentrumbaukultur.de oder Telefon 06131/32742-10. Weitere Informationen auf www.eifel-baukultur.de